zurück

Ev. Kirche Zemmin/Vorp.


Kaltschmidt-Orgel

 Restaurierung im Jahr 2008


Orgelsachverständiger: Herr St. Zeitz, Greifswald


Diposition der Orgel: mechanische Schleiflade


Manual C - f’’’             Pedal C - c’                      

Principal           8’         fest angehangen     

Gedackt           8’

Octave             4’

Flöte                4’

Vocator (Glocke)


Ausgeführte Arbeiten

- Reinigung mit Holzschutz

- tischlermäßige Restaurierung des Orgelgehäuses

- Restaurierung der Balg- und Kanalanlage

- Restaurierung der Windlade

- Restaurierung der Spielanlage, der Ton- und Registertraktur

- Restaurierung der Holz- und der Metallpfeifen

- farbliche Neufassung der Prospektpfeifen